03.12.2017

Neue Bilder vom herbstlichen Norwegen

 

Von Mitte September bis Anfang Oktober war ich in Norwegen.

Auf dem Weg Richtung Norden fiel bereits der erste Schnee und die Nächte hatten Frost.

Die Kälte verfärbte das Laub der Birken und Sträucher in unglaubliche Farben.

Der Zeitpunkt der Reise war perfekt. Die Färbung ist wesentlich kürzer als in Deutschland.

Nach einer Woche war das Spektakel vorbei und heftige Sturmböen rissen das Laub von den Bäumen. 

 

Hier geht es zu den Bildern

 

 

 

18.06.2017

Helgoland

 

Im Mai war ich zum ersten mal auf Helgoland.

Ziel waren die Basstölpel sowie die Seehunde und Kegelrobben auf der Nachbarinsel Düne.